30. Mai 2016
Insbesondere bei den seltenen Erkrankungen ist die Datenlage schlecht. Die Zulassungsbehörden (EMA, BfArM) begegnet diesem Umstand mit einem vereinfachten Zulassungsverfahren für Medikamente.

Danach besteht die Auflage der weiteren Datenerhebung. An dieser Hürde scheitern viele pharmazeutische Unternehmen. Dies hat zur Folge, dass bereits zugelassene Medikamente wieder vom Markt verschwinden und die Patienten ohne Medikation zurückbleiben. mehr erfahren

PRIME Zulassung – Problematik unzureichende Datenlage